Lebens- und Sozialberatung · Sexualberatung und -pädagogik · Kommunikationstraining

COVID-19: Besondere Situationen bedürfen besonderer Regelungen.

Neben den allgemeinen offiziellen Empfehlungen und Richtlinien zur Eindämmung der Corona-Pandemie gibt es auch konkrete Verordnungen betreffend Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Seit 1. Mai gelten neue Bestimmungen/Erleichterungen (Bundesgesetzblatt für die Republik Österreich. Jahrgang 2020, Teil II. Ausgegeben am 30. April 2020. 197. Verordnung: COVID-19-Lockerungsverordnung).

Für meinen Bereich der Lebens- und Sozialberatung bedeutet dies: Vorträge, Seminare, Gruppen-Supervisionen etc. bleiben weiterhin untersagt. Persönliche (Einzel)beratungen sind jedoch – unter Einhaltung der allgemein gültigen Schutz-Maßnahmen – wieder möglich .

 
 

Das Netzwerk

Die Kooperation mit Personen und Organisationen ist wesentlicher Bestandteil erfolgreicher Arbeit – und auch eines gedeihlichen Miteinanders. Im Folgenden einige Links zu Einrichtungen und KollegInnen, mit denen mich eine langjährige Zusammenarbeit verbindet und die ich gerne weiterempfehle:

Kreativität/Gestaltung

Wirtschaft

Beratung/Coaching/Supervision/Training

Institutionen und Organisationen

  • IFGE/Institut für Ganzheitliches Erleben – Silvia Podlisca (Training, Coaching, Lebens- und Sozialberatung) www.ifge.at
  • Team Winter (Kompetenztraining, Beratung, Supervision) www.teamwinter.at
  • Coaching you – Mag. Gabriela Schildbach (Coaching, Training, Beratung) www.coachingyou.at
  • Beratungsstelle Courage (Schwerpunkt gleichgeschlechtliche und Transgender-Lebensweisen) www.courage-beratung.at
  • Third Age Coach – Mag. Ulrike Brilli (Beratung/Begleitung/Training für ältere Menschen) www.thirdagecoach.at

Einzelpersonen

Folgende KollegInnen empfehle ich ebenfalls gerne weiter