Lebens- und Sozialberatung · Sexualberatung und -pädagogik · Kommunikationstraining

COVID-19: Besondere Situationen bedürfen besonderer Regelungen.

Neben den allgemeinen offiziellen Empfehlungen und Richtlinien zur Eindämmung der Corona-Pandemie gibt es auch konkrete Verordnungen betreffend Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Seit 1. Mai gelten neue Bestimmungen/Erleichterungen (Bundesgesetzblatt für die Republik Österreich. Jahrgang 2020, Teil II. Ausgegeben am 30. April 2020. 197. Verordnung: COVID-19-Lockerungsverordnung).

Für meinen Bereich der Lebens- und Sozialberatung bedeutet dies: Vorträge, Seminare, Gruppen-Supervisionen etc. bleiben weiterhin untersagt. Persönliche (Einzel)beratungen sind jedoch – unter Einhaltung der allgemein gültigen Schutz-Maßnahmen – wieder möglich .

 
 

Das Programm

2. Halbjahr 2020

Hier finden Sie das Programm, das Dr. Dieter Schmutzer im Rahmen des Instituts für Lebensgestaltung anbietet.
Aufgrund der Veränderungen im Institut und der damit verbundenen Übersiedlung in kleinere Räumlichkeiten hat sich auch das Angebot reduziert. „Small is beautiful“ heißt unsere neue Devise. Von wenigen Ausnahmen abgesehen finden daher in den Institutsräumen selbst keine Veranstaltungen (Lehrgänge, Fortbildungsangebote, Feste etc.) mehr statt.
Die externen Veranstaltungen – wenn auch in geringerer Anzahl – sind davon unberührt.

Veranstaltungen des Instituts für Lebensgestaltung

Externe Veranstaltungen von Dr. Dieter Schmutzer

Neben Team- und Fallsupervisionen bzw. Coachings für verschiedene Einrichtungen und den gewohnten medialen Auftritten (Karlich-Show) sind folgende Einzelveranstaltungen geplant:

Archiv früherer Termine