Lebens- und Sozialberatung · Sexualberatung und -pädagogik · Kommunikationstraining

Die Welt der Klangschalen

 

Es freut uns, Ihnen im Rahmen dieses Workshops einen Einblick in die Welt der Klangschalen, deren Herkunft und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten zu geben.

Klangschalen

Klangschalen überzeugen durch ihre harmonische, wohltuende Wirkung. Sie werden unterstützend bei der Behandlung körperlicher und seelischer Symptome ebenso eingesetzt wie bei der Bewältigung von Stress. Häufig wird die Klangschalenmassage auch im Wellnessbereich angewandt, zum Entspannen und Krafttanken.

Durch Vibration und Klang entsteht im Körper Bewegung, Starre löst sich, andere Blickwinkel und Einsichten stellen sich ein. Die Blockaden wandeln sich sogar Schritt für Schritt in Kraft um.

Die Schwingungen der Klangschale breiten sich auf angenehme Art und Weise im physischen Körper, aber auch im gesamten Energiekörper aus und erreichen jede Faser und jede Zelle. In unseren Zellen haben wir jede Erfahrung, das Gute wie das Schwere, gespeichert.
 
Überblick über die Inhalte:

Grundwissen über Klangschalen - Klang in Heilungsprozessen - Hören – Fühlen – Schauen - Einsatz - Übungen mit den Klangschalen am Körper - Tibetanische Acht - Trennung von Energien - Chakren-Meditation.

 

Leitung

Silvia PODLISCA, Lebens- und Sozialberaterin, Sexualberaterin, Supervisorin; weitere Ausbildungen u.a. Systemische Familienaufstellungen (nach Hellinger), als Klangschalen-Instructor, in Kinesiologie. Sie betreibt ihre Energetische Praxis in Wien und ist Gründerin und Leiterin des Instituts für ganzheitliches Erleben (IFGE)

 

Termin

Donnerstag, 22. Oktober 2015

 

Zeit

18 bis 21 Uhr (4 UE)

 

Ort

Institut für Lebensgestaltung, 1030 Wien, Rabengasse 6/55

 

TeilnehmerInnen

min. 6

 

Unkostenbeitrag

€ 30,– + 20% MWSt., direkt vor der Veranstaltung zu zahlen

 

Verbindliche Anmeldungen bitte bis 12. Oktober 2015 im Institut.

 

Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebestätigung über fachliche Fortbildung.

 



Anmeldeformular

  • Nutzen Sie dieses Feld falls Sie uns etwas mitteilen möchten